Häufig gestellte Fragen und Antworten zu Pflegekräften und Haushaltshilfen

Pflege24-ams Hände

Einige wichtige Fragen zur Klärung

Sind die Pflegekräfte / Haushaltshilfen bei uns angestellt?

Nein. Sie sind bei unserer polnischen Partneragentur angestellt und dort sozialversichert und steuerpflichtig. 

Wird auch die Betreuung von demenzkranken Personen übernommen?

Ja, auch die Betreuung von demenzkranken Personen wird mit erfahrenem Personal übernommen

An wen bezahlen wir die Rechnung für die Betreuung?

Die monatliche Rechnung erhalten Sie per Post direkt von unserer Partneragentur in Polen zugestellt. 

Wann bezahlen wir die Bearbeitungsgebühr?

Die Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 297,50 (inkl. MwSt.) ist fällig nachdem die Betreuungskraft im Haushalt der pflegbedürftigen Person angekommen ist. 

Wie Verhalten wir uns bei Problemen?

Bei Problemen können Sie uns gerne informieren. In direktem Kontakt mit allen Beteiligten versuchen wir die Probleme zu lösen. Falls erforderlich, organisieren wir den Personalwechsel. 

Wie lange dauert die Personalvermittlung?

Wir benötigen ca. 4-7 Werktage für die Vermittlung. 

Arbeiten Sie nur mit einer Partneragentur zusammen?

Wir arbeiten mit mehreren Agenturen zusammen. 

Sind Kost und Logis frei?

Kost und Logis sind für Betreuungskräfte und Haushaltshilfen frei. 

Welche Anforderungen bestehen zur Unterkunft?

Unterbringung im eigenen beheizbaren, ausreichend möblierten Zimmer (verschließbare Tür, Fenster mit Tageslicht, Mindestgröße 8 qm) im Haus oder Wohnung der pflegebedürftigen Person. Die Mitbenutzung von sanitären Einrichtungen mit Badezimmer und WC muss gewährleistet sei

Was ist bei der Nutzung von Telefon und Internet zu beachten?

Wir empfehlen Internetzugang und Telefonnutzung zur Verfügung zu stellen. Der Umfang der Nutzung soll kontrolliert werden können (z.B. über Karten mit begrenztem Guthaben). 

Können die Betreuungskräfte alle Leistungen erbringen?

Nein. Für bestimmte Pflegeleistungen ist der Einsatz eines Pflegedienstes erforderlich (z.B. Spritzen setzen). 

Wie lange bleibt eine Betreuungskraft im Einsatz?

Der Einsatz dauert jeweils ca. 1-3 Monate. Dann findet ein von uns organisierter Wechsel statt. 

Wie erfolgt die An- und Abreise?

Die An- und Abreise erfolgt in der Regel per Flugzeug, Bahn oder Bus und wird von uns organisiert. Die Abholung am Ankunftsort erfolgt nicht durch unsere Agentur – ebenso der Transport zum Abreiseort bei Heimfahrt. Oft erfolgt die Ankunft und Abholung am Einsatzort selbstständig durch die Betreuungskraft.

Gerne beantworten wir Ihre weiteren Fragen.

mehr erfahren zu 24h Betreuung

24 H Betreuung / Häusliche Pflege

Vermittlung von Pflegekräften für die häusliche Betreuung.

mehr erfahren zu Seniorenbetreuung

Seniorenbetreuung

Unterstützung im Alltag

mehr erfahren zu Haushaltshilfen

Haushaltshilfen

Unterstützung im Alltag

in 3 Schritten zur häuslichen Betreuung

3 Schritte

zur Vermittlung-schnell und einfach

mehr erfahren über uns

Über uns

Wir vermitteln Pflegekräfte und Haushaltshilfen.

mehr erfahren zu Kompetenzen

Kompetenzen

Unsere Kompetenzen im Überblick.

mehr erfahren zu Kosten

Kosten

Kostenfaktoren im Überblick

weitergehende Informationen und Antworten auf wichtige Fragen

Allgemeine Inofs

Hier finden Sie Antworten auf wichtige Fragen.